Nordische Krimis (Website for sale. Please use the contact form if you are interested. Webseite zu verkaufen. Bei Interesse bitte das Kontaktformular benutzen.)

Schwarze Messe für eine Leiche se

Leif Silbersky/Olov Svedelid

Erschienen: aufbau (1995)
Original: (1989)
Aus dem Schwedischen: Petra Biesalski-Döll
ISBN: 3-746-61090-7 (tb)

Schwarze Messe für eine Leiche Cover

Klappentext

Der alte, weise Anwalt Samuel Rosenbaum hatte eigentlich beschlossen, sich nur noch mit wahrer Philosophie zu beschäftigen, als seine junge Nichte Rhea Moser in sein Leben trat. Seither haben sie gemeinsam in Stockholm eine Kanzlei - und lösen die kompliziertesten Kriminalfälle.

Vorbereitungen für einen neuen Prozeß erhält Rhea eine Videokassette, auf der ein alter Freund verkündet, daß er todkrank sei und sich in die Luft sprengen werde. Dann erlischt das Bild. Rhea Moser ist erschüttert, als sie feststellt, daß es sich keineswegs um einen makabren Scherz gehandelt hat. Ihr Freund ist tatsächlich tot.

Doch was wie ein ungewöhnlicher Selbstmord aussieht, entpuppt sich als eine wahrhaft teuflische Tat. Denn plötzlich führt die Spur in eine alte Villa, in der Schwarze Messen angehalten werden. Und dann kann Rhea nur mit Hilfe des Philosophen und Menschenkenners Rosenbaum bestehen.

Olov Svedelid Krimis

Roland Hassel: Als vermisst gemeldet - Fahndung nach Monsieur Fontaine - Sklavenhändler - Die Opfer - Wiedergänger - Die heimliche Macht - Piraten - Hassels Hölle - Der Tag des Gerichts - Boten des Todes - Gierige Geschäfte

Samuel Rosenbaum: Applaus für einen Mörder - Schwarze Messe für eine Leiche - Eine Stimme für den Tod

Andere: Aus der Balance

Schwedische Autoren

Nordische Krimis von Nordische-Krimis.de
web640