Nordische Krimis (Website for sale. Please use the contact form if you are interested. Webseite zu verkaufen. Bei Interesse bitte das Kontaktformular benutzen.)

Kim Novak badete nie im See Genezareth se

Håkan Nesser

Erschienen: btb (2003)
Original: Kim Novak badade aldrig i Genesarets sjö (1998)
Aus dem Schwedischen: Christel Hildebrandt
ISBN: 3-442-75027-X (hc) 3-442-72481-3 (tb)
CD: 3-898-30595-2 (Dietmar Bär)

Kim Novak badete nie im See Genezareth Cover

Klappentext

Schweden in den 60er Jahren. Ein kleines Sommerhaus an einem der unzähligen Seen. Hier verbringen der 14jährige Erik und sein Freund Edmund die Ferien. Sie schwärmen von der jungen Aushilfslehrerin Ewa, die aussieht wie Kim Novak und sich schon bald beim Dorffest in voller Blüte zeigt.

Zwei Tage später findet man die Leiche von Ewas Verlobtem, und Eriks älterer Bruder, der eine Affäre mit Ewa hatte, steht unter Mordverdacht. Der Täter wird jedoch nie gefunden.

25 Jahre später liest der erwachsene Erik zufällig einen Bericht über ungeklärte Verbrechen, und der Sommer von damals bricht mit aller Gewalt über ihn herein. Was ist damals wirklich geschehen?

Håkan-Nesser-Krimis

van Veeteren: Das grobmaschige Netz - Das vierte Opfer - Das falsche Urteil - Die Frau mit dem Muttermal - Der Kommissar und das Schweigen - Münsters Fall - Der unglückliche Mörder - Der Tote vom Strand - Die Schwalbe, die Katze, die Rose und der Tod - Sein letzter Fall

Gunnar Barbarotti: Mensch ohne Hund - En helt annan historia

Weitere Krimis: Barins Dreieck - Kim Novak badete nie im See Genezareth - Die Fliege und die Ewigkeit - Und Piccadilly Circus liegt nicht in Kumla - In Liebe, Agnes - Die Schatten und der Regen - Aus Doktor Klimkes Perspektive

Deutsche Website zu Håkan Nesser - Schwedische Website von Håkan Nesser

Schwedische Autoren

Nordische Krimis von Nordische-Krimis.de
web640