Nordische Krimis (Website for sale. Please use the contact form if you are interested. Webseite zu verkaufen. Bei Interesse bitte das Kontaktformular benutzen.)

Der Tote im Schnee se

Kjell Eriksson

Erschienen: kiepenheuer (2003)
Original: Prinsessan av Burundi (2002)
Aus dem Schwedischen: Paul Berf
ISBN: 3-378-00651-X (hc) 3-7466-2155-0 (tb)

Der Tote im Schnee Cover

Besprechung von nordische-krimis.de

In Der Tote im Schnee ist Ann Lindell Mutter geworden. Leider stammt ihr Sohn Erik nicht von ihrem geliebten Edvard, der sich wegen des Betrugs enttäuscht zurück gezogen hat, sondern ist das Ergebnis einer unbedeutenden Affäre.

Obwohl Ann eigentlich im Mutterschaftsurlaub ist, lässt sie sich nur allzugerne in einen Mordfall hineinziehen. Vielleicht auch um sich abzulenken. Da kommt es gerade recht dass die Eltern von Ann zum Weihnachtsbesuch kommen und auf Erik aufpassen können.

Wie schon in Das Steinbett ist Der Tote im Schnee eine düstere Geschichte mit einem traurigen Ende. Persönlich finde ich es nicht besonders schlüssig warum Ann in den Fall trotz ihrer Freistellung hineingezogen wird bzw. auf eigene Faust Risiken eingeht anstatt ihr Privatleben zu ordnen. Aber vielleicht macht gerade dies den Reiz der Ann Lindell Reihe aus

Dafür spricht auch die Liebelei mit dem Kollegen Ola Haver. Man darf gespannt sein wie es im Privatleben von Ann weitergeht. Der eigentlich Fall ist zwar ganz interessant, kommt aber wegen des bewegten Privatlebens Anns und den zwei Ermittlerteams, dem offiziellen und der Eigeninitiative Anns, etwas zu kurz.

Kurz: Kompliziertes Privatleben einer Ermittlerin

- mwk

Klappentext

Ann Lindell, die forsche und ein bißchen unkonventionelle Kommissarin, steckt mitten in den Weihnachtsvorbereitungen, als Ola Haver bei ihr zu Hause vorbeischaut. Er leitet die Untersuchungen im Mordfall Jonsson und hofft auf den Rat der erfahrenen Kollegin. Lindell, die ihre Arbeit ebenso vermißt wie ihre Kollegen, mischt sich wider besseres Wissen ein und ermittelt auf eigene Faust.

Kjell-Eriksson-Krimis

Ann Lindell: Das Steinbett - Der Tote im Schnee - Die grausamen Sterne der Nacht

Schwedische Autoren

Nordische Krimis von Nordische-Krimis.de
web640