Nordische Krimis (Website for sale. Please use the contact form if you are interested. Webseite zu verkaufen. Bei Interesse bitte das Kontaktformular benutzen.)

Schwarze Schafe no

Gunnar Staalesen

Erschienen: Butt/Goldmann (1993)
Original: Svarte får (1988)
Aus dem Norwegischen: Kerstin Hartmann-Butt
ISBN: 3-926-09927-5 (tb) 3-442-05930-9 (tb)

Schwarze Schafe Cover

Klappentext

Während Varg Veum nach der verschwundenen Schwester seiner Freundin vom Einwohnermeldeamt sucht, erscheint der schwarze Südafrikaner Alexander Latoor in seinem Büro und bittet um Unterstützung gegen seine von den Behörden angeordnete Ausweisung.

Veum bleiben nur drei Tage, und das Wochenende steht vor der Tür. Warum kommt Latoor erst jetzt? Und wer ist er überhaupt? Ist er ein Opfer norwegischer – Behördenwillkür und Ausländerfeindlichkeit, oder ist er in kriminelle Machenschaften verwickelt? Fragen über Fragen. Veums Wochenende ist jedenfalls gelaufen.

Gunnar-Staalesen-Krimis

Var Veum: Das Haus mit der grünen Tür - Dein bis in den Tod - Dornröschen schlief wohl hundert Jahr - Die Frau im Kühlschrank - Im Dunkeln sind alle Wölfe grau - Der Hexenring (Kurzgeschichten) - Schwarze Schafe - Gefallene Engel - Bittere Blumen - Begrabene Hunde schlafen nicht - Die Schrift an der Wand - Die Toten haben's gut - Wie in einem Spiegel - Von Angesicht zu Angesicht

Norwegische Autoren

Nordische Krimis von Nordische-Krimis.de
web640