Nordische Krimis (Website for sale. Please use the contact form if you are interested. Webseite zu verkaufen. Bei Interesse bitte das Kontaktformular benutzen.)

Im schwarzen See fi

Leena Lehtolainen

Erschienen: Kindler (2003)
Original: Veren vimma (1994)
Aus dem Finnischen: Gabriele Schrey-Vasara
ISBN: 3-463-40470-2 (hc)

Im schwarzen See - Cover

Klappentext

Nach ihrem zweijährigen Erziehungsurlaub ist Maria Kallio wieder im Dienst. Ihr Mann Antti hat wenig Verständnis für ihr berufliches Engagement, und so zerrt neben dem neuesten Mordfall auch ihre Familie gehörig an Marias Nerven.

Der Besitzer eines kleinen Fachverlages meldet seine Frau, die Journalistin Anukka Hackman, als vermisst. Bald darauf finden Elchjäger im Waldsee Humaljärvi die Leiche der auf dem Wasser treibenden Frau. Was zunächst für einen Jagdunfall gehalten wird, entpuppt sich bald als Mord - offenbar wurde Anukka mit ihrer eigenen Waffe erschossen.

Wie sich herausstellt, arbeitete sie an einer unautorisierten Biographie über einen Formel-1-Piloten. Ihr Manuskript jedoch scheint keine außergewöhnlichen Enthüllungen zu beinhalten - auf den ersten Blick...

Leena-Lehtolainen-Krimis

Maria Kallio: Alle singen im Chor - Auf die feine Art - Kupferglanz - Weiß wie die Unschuld - Die Todesspirale - Der Wind über den Klippen - Wie man sie zum Schweigen bringt - Im schwarzen See - Wer sich nicht will
Weitere Krimis: Zeit zu sterben - Du dachtest, du hättest vergessen

Finnische Autoren

Nordische Krimis von Nordische-Krimis.de
web640