Nordische Krimis (Website for sale. Please use the contact form if you are interested. Webseite zu verkaufen. Bei Interesse bitte das Kontaktformular benutzen.)

Klirrender Frost fi

Pentti Kirstilä

 

Erschienen: grafit (7/2007)
Original: Jäähyväiset lasihevoselle (1981)
Aus dem Finnischen: Gabriele Schrey-Vasara
ISBN: 3-89425-655-9 (hc)

Klirrender Frost Hardcover

Klappentext

Der 51-jährige Sakari Kaarto wird erschossen in seiner Wohnung aufgefunden. Erst zwei Tage zuvor war er aus der Psychiatrie entlassen worden, in die er eingewiesen worden war, nachdem er seine Frau Kirsti erstochen hatte. Da er bereits Monate vor der Bluttat durch völlig irrationales Verhalten aufgefallen war, hatte das Gericht ihn für unzurechnungsfähig erklärt.

Kommissar Hanhivaara, der Kaarto im Zusammenhang mit einem Einbruch bereits einmal begegnet war, verbeißt sich in den Fall und findet Hinweise, dass Kaartos vermeintliche Geisteskrankheit planmäßig inszeniert war. Offenbar hatte er damit einen Weg gefunden, sich seiner Frau zu entledigen, ohne deshalb ins Gefängnis zu müssen. Für Hanhivaara steht fest, dass er Kaartos Mörder in Kirstis Umfeld suchen muss …

Kirstilä erweist sich wieder als wahrer Meister eines kriminellen Katz-und-Maus-Spiels. Geschickt legt er zahlreiche Spuren, deren Bedeutung der Leser nach einigem Rätseln zu erkennen glaubt – nur um am Ende festzustellen, dass er sie doch falsch gedeutet hat.

Pentti Kirstilä Krimis

Lauri Hanhivaara: Nachtschatten - Tage ohne Ende - Schwarzer Frühling - Klirrender Frost

Finnische Autoren

Nordische Krimis von Nordische-Krimis.de
web640